Brautkleid-Schnitt aus dem Jahr 1900

Es ist schon etwas besonderes, den Schnitt für ein Brautkleid zu finden. Auch dieser ist zwar nicht vollständig gegeben, liefert aber eine genaue Anleitung, welche Materialien verwendet werden sollen und wie die Verzierungen aussehen sollen. Besonders interessant sind hierbei die zwei Myrtenzweige, die auf dem Oberteil befestigt sind. Myrte galt zur damaligen Zeit als Keuschheits- […]

Das Anfertigen eines modernen Futterrockes

Die folgende Beschreibung des Jahres 1899 aus der Wiener Illustrierte Frauen-Zeitung beschreibt die Schnittmethode und Herstellung eines edlen Futterunterrocks. Besonders hilfreich sind die Abbildungen, die zeigen, wie der Volant an den unteren Saum angesetzt wird. Mit dem Erscheinen der Runika sind wir wieder zu den Doppelröcken gekommen, es wird also für alle besseren und für […]

Schnittkonstruktion eines Stehkragens nach „The Practical Designer“

Der einfachste aber auch der am häufigsten verwendete Kragen des 19. Jahrhunderts ist der Stehkragen. Er wird sowohl für Blusen als auch für Jacken und Westen verwendet und somit ist es sinnvoll zu wissen, wie dieser konstruiert wird. Um egal welchen Kragen zu konstruieren, ist es wichtig, den Halsausschnitt des entsprechenden Oberteilschnittes zu messen. Dabei […]